redbrain.shop
  1. Zuhause

  2. /
  3. Datenschutz-Bestimmungen

Datenschutz-Bestimmungen

Diese Datenschutzrichtlinie hilft Ihnen zu verstehen, welche persönlichen Daten wir sammeln, warum wir sie sammeln, was wir damit machen und welche Möglichkeiten Sie haben, einschließlich des Zugriffs auf und der Aktualisierung von Informationen.

Diese Website de.redbrain.shop wird von RedBrain Ltd. betrieben. ist ein Handelsname von RedBrain Ltd. RedBrain betreibt eine Reihe von Websites zur Produktsuche / -vergleich, die es zur Verfügung stellt für die Öffentlichkeit und bietet auch Online-Werbedienste für andere Unternehmen an.

Diese Datenschutzrichtlinie legt fest, wie RedBrain Ltd (zusammenfassend als "RedBrain Ltd", "wir", "uns" oder "unser" bezeichnet). in dieser Datenschutzrichtlinie) verwendet und schützt alle Informationen, die Sie RedBrain Ltd geben, wenn Sie diese Website, unsere Produkte oder Dienstleistungen nutzen. RedBrain Ltd verpflichtet sich, sicherzustellen, dass Ihre Privatsphäre geschützt ist.

Es ist wichtig, dass Sie diese Datenschutzrichtlinie zusammen mit anderen Datenschutzrichtlinien oder Richtlinien zur fairen Verarbeitung lesen, die wir zu bestimmten Anlässen beim Sammeln oder zum Sammeln bereitstellen Verarbeitung personenbezogener Daten über Sie, damit Sie genau wissen, wie und warum wir Ihre Daten verwenden. Diese Datenschutzrichtlinie ergänzt andere Hinweise und Datenschutzrichtlinien und soll diese nicht überschreiben.

RedBrain Ltd kann diese Richtlinie von Zeit zu Zeit durch Aktualisierung dieser Seite ändern. Sie sollten diese Seite von Zeit zu Zeit überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit den Änderungen zufrieden sind. Diese Richtlinie gilt ab dem 1. Mai 2020. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie vornehmen, können wir Sie per E-Mail oder über einen Hinweis auf unserer Website benachrichtigen.

Wer wir sind

RedBrain Ltd ist der Verantwortliche und verantwortlich für Ihre persönlichen Daten. Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder unseren Datenschutzpraktiken haben, wenden Sie sich bitte auf folgende Weise an unseren Datenschutzmanager:

E-Mail-Adresse: privacy@redbrain.com

Postanschrift: Dorna House Two, 52 Guildford Road, West End, Surrey, GU24 9PW

Telefonnummer: +44 1276 452260

Sie haben das Recht, jederzeit eine Beschwerde bei den Informationen einzureichen Commissioner's Office (ICO), die britische Aufsichtsbehörde für Datenschutzfragen ( www.ico.org.uk ). Wir würden uns jedoch über die Möglichkeit freuen, Ihre Bedenken zu klären, bevor Sie sich an das ICO wenden. Bitte kontaktieren Sie uns zunächst.

Was wir sammeln

Wir sammeln personenbezogene Daten über die folgenden zwei Arten von Personen:

    <li> Mitglieder der Öffentlichkeit, die unsere Websites nutzen, um nach Produkten und Dienstleistungen zu suchen, die sie kaufen möchten ("Website-Benutzer") ;; und </li> <li> Kontaktstellen bei unseren Firmenkunden („Firmenkontakte“), mit denen wir bei der Bereitstellung unserer Online-Werbeprodukte und -dienstleistungen für unsere Kunden zusammenarbeiten. Diese Ansprechpartner werden in der Regel von unseren Firmenkunden eingesetzt oder an diese vergeben. </li>
    <li> Website-Benutzer </li>

    Wir können den Namen und die E-Mail-Adresse der Website-Benutzer erfassen, wenn sie ein Konto bei unserer Website einrichten. Website-Benutzer können dies tun, wenn sie unsere Website verwenden möchten, um die Preise bestimmter Produkte zu vergleichen, nach denen sie suchen. Wir werden auch Informationen über Benutzer von Produkten und Dienstleistungen sammeln, wenn sie über unsere Website eine "Wunschliste" erstellen. Wenn sie uns darum bitten, können wir E-Mails von Website-Benutzern senden, wenn die Preise für Produkte oder Dienstleistungen, die sie mögen, gesenkt werden.

    <li> Unternehmenskontakte </li>
Möglicherweise erfassen wir die folgenden Informationen zu unseren Unternehmenskontakten:
    <li> Name und Berufsbezeichnung; </li> <li> Kontaktinformationen einschließlich E-Mail-Adresse; </li> <li> Demografische Informationen wie Postleitzahl, Vorlieben und Interessen; und </li> <li> Andere Informationen, die für Kundenumfragen und / oder Angebote relevant sind. </li>

Andere Informationen, die wir sammeln

Wir werden diese Informationen während der Bereitstellung unserer Produkte und Dienstleistungen für unsere Kunden sammeln und sie entweder direkt von der Person oder von unserem Kunden, dem Arbeitgeber der Person, sammeln.

Wir sammeln auch, Verwenden und teilen Sie aggregierte Daten wie statistische oder demografische Daten ("aggregierte Daten") für jeden Zweck. Aggregierte Daten können aus Ihren persönlichen Daten abgeleitet werden, gelten jedoch gesetzlich nicht als personenbezogene Daten, da diese Daten Ihre Identität weder direkt noch indirekt preisgeben. Beispielsweise können wir Daten darüber aggregieren, wie Sie unsere Produkte und Dienstleistungen verwenden, um den Prozentsatz der Benutzer zu berechnen, die auf eine bestimmte Funktion zugreifen. Wenn wir jedoch aggregierte Daten mit Ihren personenbezogenen Daten kombinieren oder verbinden, damit Sie direkt oder indirekt identifiziert werden können, behandeln wir die kombinierten Daten als personenbezogene Daten, die gemäß dieser Datenschutzrichtlinie verwendet werden.

Wir Sammeln Sie keine "besonderen Kategorien personenbezogener Daten" über Sie (dies schließt Details zu Ihrer Rasse oder ethnischen Zugehörigkeit, religiösen oder philosophischen Überzeugungen, Sexualleben, sexueller Orientierung, politischen Meinungen, Gewerkschaftsmitgliedschaft, Informationen zu Ihrer Gesundheit sowie genetischen und biometrischen Daten ein Daten). Wir sammeln auch keine Informationen über strafrechtliche Verurteilungen und Straftaten.

Wenn wir personenbezogene Daten gesetzlich oder im Rahmen eines Vertrags mit Ihnen sammeln müssen und Sie diese Daten nicht auf Anfrage bereitstellen Möglicherweise können wir den Vertrag, den wir haben oder den wir mit Ihnen abschließen möchten, nicht ausführen (z. B. um Ihnen unsere Produkte oder Dienstleistungen anzubieten). In diesem Fall müssen wir möglicherweise ein Produkt oder eine Dienstleistung, die Sie bei uns haben, stornieren, aber wir werden Sie benachrichtigen, wenn dies zu diesem Zeitpunkt der Fall ist.

Was machen wir mit den gesammelten Informationen

?
    <li> Website-Benutzer </li>

    Wir verwenden die Informationen der Website-Benutzer auf folgende Weise:

      <li> Wir verwenden die Informationen, die Website-Benutzer uns beim Erstellen ihrer Benutzer zur Verfügung stellen Konto, um ihr Konto bei unserer Website einzurichten und zu verwalten. Unsere rechtmäßige Grundlage für diese Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse an der Nutzung der Informationen, die Benutzer uns zur Verfügung stellen, um ihr Konto effizient einzurichten und zu verwalten, damit sie die auf unserer Website bereitgestellten Dienste nutzen können. </li> <li> Wir werden Informationen über die Produkte und Dienstleistungen, an denen Website-Benutzer interessiert sind, auf ihrer "Wunschliste" speichern. Unsere rechtmäßige Grundlage für diese Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse, Website-Nutzern dabei zu helfen, Informationen über ihre gewünschten Produkte und Dienstleistungen für ihre zukünftige Bezugnahme bei der Nutzung unserer Website zu speichern. </li> <li> Wir verwenden die Kontaktdaten und Produkteinstellungen der Website-Benutzer, um sie per E-Mail zu aktualisieren, wenn der Preis für die gewünschten Produkte und Dienstleistungen gesenkt wird. Unsere rechtmäßige Grundlage für diese Verarbeitung ist die Zustimmung der Website-Benutzer. </li>
    <li> Unternehmenskontakte </li>

    Wir benötigen die oben aufgeführten Informationen, um Ihre Bedürfnisse zu verstehen und Ihnen einen besseren Service zu bieten, insbesondere aus folgenden Gründen:

      <li> Interne Aufzeichnungen. Unsere rechtmäßige Grundlage für diese Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse daran, angemessene Aufzeichnungen über unsere Interaktionen mit unseren Kunden und die von uns getätigten Transaktionen zu führen. </li> <li> Wir können die Informationen verwenden, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. Unsere rechtmäßige Grundlage für diese Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse an der Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen. </li> <li> Wir senden möglicherweise regelmäßig Werbe-E-Mails über neue Produkte, Sonderangebote oder andere Informationen, die Sie unserer Meinung nach unter Verwendung der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse interessant finden. Sie erhalten solche Marketingmitteilungen von uns, wenn Sie Informationen von uns angefordert haben (in diesem Fall ist unsere rechtmäßige Grundlage Ihre Zustimmung), Produkte oder Dienstleistungen von uns gekauft haben und Sie den Erhalt dieses Marketings nicht abgelehnt haben (in diesem Fall unsere rechtmäßige Grundlage) ist unser berechtigtes Interesse an Marketing und Wachstum unseres Geschäfts), oder Sie sind eine Körperschaft wie ein Unternehmen oder eine Kommanditgesellschaft (in diesem Fall ist unsere rechtmäßige Grundlage unser berechtigtes Interesse an Marketing und Wachstum unseres Geschäfts). </li> <li> Von Zeit zu Zeit verwenden wir Ihre Informationen möglicherweise auch, um Sie zu Marktforschungszwecken zu kontaktieren. Wir können Sie per E-Mail, Telefon, Fax oder Post kontaktieren. Wir können die Informationen verwenden, um die Website, unsere Produkte und Dienstleistungen gemäß Ihren Interessen anzupassen. Unsere rechtmäßige Grundlage für diese Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse daran, die Ergebnisse dieser Forschung zu nutzen, um unsere Geschäftsentscheidungen und -strategien zu informieren und unsere Produkte und Dienstleistungen zu verbessern. </li>

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur für die Zwecke verwenden, für die wir sie gesammelt haben, es sei denn, wir sind der Ansicht, dass wir sie aus einem anderen Grund verwenden müssen und dieser Grund mit kompatibel ist der ursprüngliche Zweck. Wenn Sie eine Erklärung erhalten möchten, wie die Verarbeitung für den neuen Zweck mit dem ursprünglichen Zweck vereinbar ist, wenden Sie sich bitte an uns.

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten für einen nicht verwandten Zweck verwenden müssen, werden wir Sie benachrichtigen Sie und wir werden die Rechtsgrundlage erläutern, die uns dies ermöglicht.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihr Wissen oder Ihre Zustimmung in Übereinstimmung mit den oben genannten Regeln verarbeiten können, sofern dies erforderlich oder zulässig ist gesetzlich.

Datenübertragungen

Wir können Ihre personenbezogenen Daten für die oben genannten Zwecke an die unten aufgeführten Parteien weitergeben.

    <li> Dienstleister, die als Verarbeiter mit Sitz in Großbritannien, der EU und den USA tätig sind und IT und Systemverwaltungsdienste. </li> <li> Professionelle Berater, die als Verarbeiter oder gemeinsame Kontrolleure fungieren, einschließlich Anwälte, Banker, Wirtschaftsprüfer und Versicherer mit Sitz im Vereinigten Königreich, die Beratungs-, Bank-, Rechts-, Versicherungs- und Buchhaltungsdienstleistungen erbringen. </li> <li> HM Revenue & Customs, Aufsichtsbehörden und andere Behörden, die als Verarbeiter oder gemeinsame Kontrolleure mit Sitz im Vereinigten Königreich tätig sind und unter bestimmten Umständen die Meldung von Verarbeitungsaktivitäten verlangen. </li> <li> Dritte, an die wir möglicherweise Teile unseres Geschäfts oder unserer Vermögenswerte verkaufen, übertragen oder zusammenführen. Alternativ können wir versuchen, andere Unternehmen zu erwerben oder mit ihnen zu fusionieren. Wenn sich unser Geschäft ändert, können die neuen Eigentümer Ihre persönlichen Daten auf die gleiche Weise wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben verwenden. </li>

Wir fordern alle Dritten auf, die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten zu respektieren und diese gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zu behandeln. Wir gestatten unseren Drittanbietern nicht, Ihre personenbezogenen Daten für eigene Zwecke zu verwenden, und gestatten ihnen nur, Ihre personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke und gemäß unseren Anweisungen zu verarbeiten.

Internationale Überweisungen

Viele unserer externen Dritten haben ihren Sitz außerhalb des EWR, sodass bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Daten außerhalb des EWR übertragen werden.

Wann immer wir Ihre personenbezogenen Daten aus dem EWR übertragen, werden wir Stellen Sie sicher, dass ein ähnliches Schutzniveau gewährleistet ist, indem Sie sicherstellen, dass mindestens eine der folgenden Sicherheitsvorkehrungen getroffen wird:

    <li> Wir übertragen Ihre personenbezogenen Daten nur an Länder, die als angemessen eingestuft wurden zum Schutz personenbezogener Daten durch die Europäische Kommission. </li> <li> Wenn wir bestimmte Dienstleister nutzen, können wir bestimmte von der Europäischen Kommission genehmigte Verträge verwenden, die personenbezogenen Daten den gleichen Schutz bieten, den sie in Europa haben. </li> <li> Wenn wir Anbieter mit Sitz in den USA verwenden, können wir Daten an diese übertragen, wenn diese Teil des Datenschutzschilds sind, wonach sie einen ähnlichen Schutz für personenbezogene Daten bieten müssen, die zwischen Europa und den USA ausgetauscht werden. </li>

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen zu dem von uns bei der Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten aus dem EWR verwendeten Mechanismus wünschen.

Vorratsdatenspeicherung

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahren, wie dies zur Erfüllung der von uns erhobenen Zwecke zumutbar ist, auch zum Zwecke der Erfüllung gesetzlicher, behördlicher, steuerlicher, buchhalterischer oder berichtspflichtiger Anforderungen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten im Falle einer Beschwerde oder wenn wir der Ansicht sind, dass in Bezug auf unsere Beziehung zu Ihnen ein Rechtsstreit möglich ist, für einen längeren Zeitraum aufbewahren.

Festlegung der angemessenen Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten Daten berücksichtigen wir die Menge, Art und Sensibilität der personenbezogenen Daten, das potenzielle Risiko eines Schadens durch unbefugte Verwendung oder Offenlegung Ihrer personenbezogenen Daten, die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, und ob wir diese Zwecke auf andere Weise erreichen können. und die geltenden gesetzlichen, behördlichen, steuerlichen, buchhalterischen oder sonstigen Anforderungen.

Laut Gesetz müssen wir grundlegende Informationen über unsere Kunden sechs Jahre lang aufbewahren, nachdem sie aus steuerlichen Gründen nicht mehr Kunden sind.

Unter bestimmten Umständen können Sie uns bitten, Ihre Daten zu löschen. Weitere Informationen finden Sie unten in Ihren gesetzlichen Rechten.

Unter bestimmten Umständen werden wir Ihre persönlichen Daten anonymisieren (damit sie nicht mehr mit Ihnen verknüpft werden können). für Forschung oder Statistik p In diesem Fall können wir diese Informationen ohne weitere Mitteilung an Sie auf unbestimmte Zeit verwenden.

Sicherheit

Wir setzen uns dafür ein, dass Ihre Daten sicher sind. Um unbefugten Zugriff oder unbefugte Offenlegung zu verhindern, haben wir geeignete physische, elektronische und Verwaltungsverfahren eingerichtet, um die von uns gesammelten Informationen zu schützen und zu sichern.

Wie wir Cookies verwenden

Ein Cookie ist eine kleine Datei, in der um Erlaubnis gebeten wird, auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt zu werden. Sobald Sie einverstanden sind, wird die Datei hinzugefügt und das Cookie hilft bei der Analyse des Webverkehrs oder informiert Sie, wenn Sie eine bestimmte Site besuchen. Mit Cookies können Webanwendungen auf Sie als Einzelperson reagieren. Die Webanwendung kann ihre Vorgänge an Ihre Bedürfnisse, Vorlieben und Abneigungen anpassen, indem sie Informationen über Ihre Einstellungen sammelt und speichert.

Wir verwenden Verkehrsprotokoll-Cookies, um zu identifizieren, welche Seiten verwendet werden. Dies hilft uns, Daten über den Webseitenverkehr zu analysieren und unsere Website zu verbessern, um sie an die Kundenbedürfnisse anzupassen. Wir verwenden diese Informationen nur zu statistischen Analysezwecken und dann werden die Daten aus dem System entfernt.

Insgesamt helfen uns Cookies dabei, Ihnen eine bessere Website zu bieten, indem wir überwachen können, welche Seiten für Sie nützlich und welche sind Sie____ nicht. Ein Cookie gibt uns in keiner Weise Zugriff auf Ihren Computer oder auf Informationen über Sie, außer auf die Daten, die Sie uns mitteilen möchten.

Sie können Cookies akzeptieren oder ablehnen. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies automatisch, aber Sie können Ihre Browsereinstellungen normalerweise so ändern, dass Cookies abgelehnt werden, wenn Sie dies bevorzugen. Dies kann dazu führen, dass Sie die Website nicht in vollem Umfang nutzen können.

Links zu anderen Websites

Unsere Website enthält möglicherweise Links zu anderen interessanten Websites. Sobald Sie diese Links zum Verlassen unserer Website verwendet haben, sollten Sie jedoch beachten, dass wir keine Kontrolle über diese andere Website haben. Daher können wir nicht für den Schutz und die Privatsphäre von Informationen verantwortlich sein, die Sie beim Besuch solcher Websites bereitstellen, und diese Websites unterliegen nicht dieser Datenschutzrichtlinie. Sie sollten vorsichtig sein und die Datenschutzbestimmungen für die betreffende Website beachten.

Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten

Unter bestimmten Umständen haben Sie datenschutzrechtliche Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten. Sie haben das Recht:

    <li> Zugriff auf Ihre persönlichen Daten anzufordern (allgemein als "Zugriffsanfrage für betroffene Personen" bezeichnet). Auf diese Weise können Sie eine Kopie der personenbezogenen Daten erhalten, die wir über Sie gespeichert haben, und überprüfen, ob wir diese rechtmäßig verarbeiten. </li> <li> Bitten Sie um Korrektur der personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Auf diese Weise können Sie unvollständige oder ungenaue Daten, die wir über Sie gespeichert haben, korrigieren lassen. Möglicherweise müssen wir jedoch die Richtigkeit der neuen Daten überprüfen, die Sie uns zur Verfügung stellen. </li> <li> Löschen Sie Ihre persönlichen Daten. Auf diese Weise können Sie uns auffordern, personenbezogene Daten zu löschen oder zu entfernen, wenn es keinen guten Grund gibt, diese weiterhin zu verarbeiten. Sie haben auch das Recht, uns aufzufordern, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen oder zu entfernen, wenn Sie Ihr Widerspruchsrecht erfolgreich ausgeübt haben (siehe unten), wenn wir Ihre Daten möglicherweise rechtswidrig verarbeitet haben oder wenn wir Ihre personenbezogenen Daten löschen müssen die örtlichen Gesetze einhalten. Beachten Sie jedoch, dass wir aus bestimmten rechtlichen Gründen möglicherweise nicht immer in der Lage sind, Ihrem Löschantrag nachzukommen, der Ihnen gegebenenfalls zum Zeitpunkt Ihres Antrags mitgeteilt wird. </li> <li> Widersprechen Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wenn wir uns auf ein berechtigtes Interesse (oder das eines Dritten) stützen und etwas an Ihrer besonderen Situation Sie dazu veranlasst, der Verarbeitung aus diesem Grund zu widersprechen Sie haben das Gefühl, dass dies Ihre Grundrechte und -freiheiten beeinträchtigt. Sie haben auch das Recht zu widersprechen, wo wir Ihre personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke verarbeiten. In einigen Fällen können wir nachweisen, dass wir zwingende berechtigte Gründe haben, Ihre Informationen zu verarbeiten, die Ihre Rechte und Freiheiten außer Kraft setzen. </li> <li> Fordern Sie eine Einschränkung der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten an. Auf diese Weise können Sie uns auffordern, die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten in den folgenden Szenarien auszusetzen: </li>
  • <li> Wenn Sie möchten, dass wir die Richtigkeit der Daten feststellen. </li> <li> Wo unsere Verwendung von Die Daten sind rechtswidrig, aber Sie möchten nicht, dass wir sie löschen. </li> <li> Wenn wir die Daten speichern müssen, auch wenn wir sie nicht mehr benötigen, da Sie sie zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen. </li> <li> Sie haben der Verwendung Ihrer Daten widersprochen, wir müssen jedoch überprüfen, ob wir berechtigte Gründe für die Verwendung dieser Daten haben. </li>
  • <li> Fordern Sie die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Sie oder an Dritte an. Wir werden Ihnen oder einem von Ihnen ausgewählten Dritten Ihre persönlichen Daten in einem strukturierten, allgemein verwendeten, maschinenlesbaren Format zur Verfügung stellen. Beachten Sie, dass dieses Recht nur für automatisierte Informationen gilt, für deren Verwendung Sie uns ursprünglich zugestimmt haben oder für die wir die Informationen zur Ausführung eines Vertrags mit Ihnen verwendet haben. </li> <li> Widerrufen Sie die Einwilligung jederzeit, wenn wir uns auf die Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verlassen. Dies hat jedoch keinen Einfluss auf die Rechtmäßigkeit einer Verarbeitung, bevor Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, können wir Ihnen möglicherweise bestimmte Produkte oder Dienstleistungen nicht anbieten. Wir werden Sie beraten, wenn dies zum Zeitpunkt des Widerrufs Ihrer Einwilligung der Fall ist. </li>

Wenn Sie eines der oben genannten Rechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte über die oben genannten Details.

Normalerweise ist keine Gebühr erforderlich

Sie müssen keine Gebühr zahlen, um auf Ihre persönlichen Daten zuzugreifen (oder eines der anderen Rechte auszuüben). Wir können jedoch eine angemessene Gebühr erheben, wenn Ihre Anfrage eindeutig unbegründet, wiederholt oder übertrieben ist. Alternativ können wir uns unter diesen Umständen weigern, Ihrer Anfrage nachzukommen.

Was wir möglicherweise von Ihnen benötigen

Möglicherweise müssen wir bestimmte Informationen von Ihnen anfordern, um Ihre Identität zu bestätigen und Ihr Recht auf Zugriff auf Ihre persönlichen Daten (oder auf Ausübung Ihrer anderen Rechte) sicherzustellen. Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an Personen weitergegeben werden, die kein Recht haben, diese zu erhalten.

Wir können Sie auch kontaktieren, um Sie um weitere Informationen in Bezug auf Ihre Anfrage zur Beschleunigung zu bitten unsere Antwort.

Was wir möglicherweise von Ihnen benötigen

Möglicherweise müssen wir bestimmte Informationen von Ihnen anfordern, um Ihre Identität zu bestätigen und Ihr Recht auf Zugriff auf Ihre persönlichen Daten (oder auf Ausübung Ihrer anderen Rechte) sicherzustellen. Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an Personen weitergegeben werden, die kein Recht haben, diese zu erhalten.

Wir können Sie auch kontaktieren, um Sie um weitere Informationen in Bezug auf Ihre Anfrage zur Beschleunigung zu bitten unsere Antwort.

Was wir möglicherweise von Ihnen benötigen

Möglicherweise müssen wir bestimmte Informationen von Ihnen anfordern, um Ihre Identität zu bestätigen und Ihr Recht auf Zugriff auf Ihre persönlichen Daten (oder auf Ausübung Ihrer anderen Rechte) sicherzustellen. Dies ist eine Sicherheitsmaßnahme, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten nicht an Personen weitergegeben werden, die kein Recht haben, diese zu erhalten.

Wir können Sie auch kontaktieren, um Sie um weitere Informationen in Bezug auf Ihre Anfrage zur Beschleunigung zu bitten unsere Antwort.